Energieautarkes Haus in der Schweiz

Das nachfolgend vorgestellte Haus ist vollflächig mit Photovoltaik verkleidet. Aus Energiespargründen ist das sicher eine tolle Sache. Es bleibt zu untersuchen, wie sich diese Solarzellen-„Kiste“ auf die Wohnqualität und das Wohlbefinden der Bewohner auswirkt. Bei dieser Menge und den rundherum angeordneten Solarzellenplatten entstehen vermutlich nicht unerhebliche elektrische und magnetische Gleichfelder im Hausinneren.
http://www.3sat.de/page/?source=/nano/technik/191097/index.html