Mini-Drohnen sollen im Ernstfall Bienen ersetzen

Noch immer ist kein Ende des globalen Bienensterbens in Sicht. Für den Fall, dass die Bienen in Zukunft aussterben, wollen japanische Forscher auf kleine Drohnen zur Bestäubung setzen.
http://www.forschung-und-wissen.de/nachrichten/technik/mini-drohnen-sollen-im-ernstfall-bienen-ersetzen-13372381

Na also, dann können wir je bedenklos weiter die Bienen mit EMF und Pestiziden ausrotten. Die Drohnen werden ja dann die Bestäubung übernehmen.
https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=368

Hummeln haben einen Elektrosinn

Härchen verleihen Hummeln einen Elektrosinn. Hummeln haben ein feines Gespür für elektrische Felder. Doch wie schaffen sie es, diese Felder wahrzunehmen? Das wollen Forscher nun herausgefunden haben. Bienen und Hummeln erspüren ob ein Artgenosse schon vor ihnen an einer Blüte war. Entscheidend dafür sind offenbar feine Härchen am Kopf der Hummeln, die durch elektrostatische Anziehung leicht verbogen werden und dadurch bewegungsempfindliche Sinneszellen reizen.
Ausführliche Meldung von Spektrum.de