Die App zum Zähneputzen

Startup zeigt vernetzte Zahnbürste mit „künstlicher Intelligenz“

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kolibree-Ara-Startup-zeigt-vernetzte-Zahnbuerste-mit-kuenstlicher-Intelligenz-3635316.html

Nun brauchen wir die Smartphone-App sogar zum Zähneputzen. Für welche biologischen Grundbedürfnisse erhalten wir wohl als nächstes eine helfende App?