LTE im öffentlichen Busverkehr

Und wer bis jetzt noch nicht betroffen ist, es nur noch eine Frage der Zeit.
P.S.: Vielleicht sollte man dem Reporter mal den Unterschied zwischen WLAN und LTE erklären. Bei der Bevölkerung scheint alles nur noch WLAN zu sein und WLAN ist je kein Funk – O-Ton einer Stewardess.

Für 600.000 Euro haben die Verkehrsbetriebe der Stadtwerke Neuss zwei neue Niederflurgelenkbusse angeschafft. Dank LTE-Technik können Fahrgäste unterwegs kostenfrei im Internet surfen.  …. Die Verkehrsbetriebe der Stadtwerke Neuss rüsten ihre Flotte mit zwei WLAN-Bussen auf. … Ein mobiler LTE-Zugangspunkt sorgt für die Datenverbindung während der Busfahrt. Eine kleine Antenne auf dem Busdach soll den Empfang sicherstellen, während der Fahrt sollen sämtliche Internetdienste verfügbar sein.