Smartphone-Strahlung löst die Aktivierung der neutrophilen Leukozyten aus

30-minütige Exposition bei einem Smartphone- Anruf fördert die Neutrophilen-Aktivierung in vitro.
Thirty-minutes‘ exposure to smartphone call triggers neutro-phil activation in vitro.
Von: Lippi G, Danese E, Brocco G, Benati M, Salvagno GL, Montagnana M, Franchini M; Erschienen in: Clin Chem Lab Med 2016; DOI: 10.1515/cclm-2015-1242 http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26872316
Die untersuchten Parameter zeigen nach Ansicht der Autoren überzeugend, dass die Smartphone-Strahlung die Aktivierung der neutrophilen Leukozyten auslöst, sichtbar an der signifikanten Abnahme des MPO-Gehaltes und Abnahme der segmentierten Neutrophilen nach Bestrahlung mit 900-MHz-Smartphone-Strahlung im Vergleich zu den unbestrahlten Kontrollen. Übermäßiger Smartphone-Gebrauch könnte schädlich sein, und man sollte Blutprodukte, die Leukozyten enthalten, während der Herstellung und Lagerung vor Smartphonestrahlung schützen.