Datenübertragung mittels LED-Licht statt WLAN

Fraunhofer HHI schließt VLC-Projekt erfolgreich ab:
Im Frühjahr 2015 startete das Projekt „VLC Mainau“ mit dem Ziel, einen vorhandenen Konferenzraum auf der Insel Mainau mit Visible Light Communication (VLC) Technologie auszurüsten. Das Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut (HHI) und die Mainau GmbH haben jetzt das Projekt mit der Realisierung einer ersten optischen WLAN-Umgebung erfolgreich abgeschlossen.

Weitere Informationen
https://www.hhi.fraunhofer.de/en/departments/pn/research-groups/metro-access-and-in-house-systems/research-topics/optical-wireless-communications/optical-wireless-communication/features.html
und
https://www.hhi.fraunhofer.de/index.php?id=638&L=1

VLC-Projekt auf der Insel Mainau abgeschlossen

Im Frühjahr 2015 startete das Projekt „VLC Mainau“ mit dem Ziel, einen vorhandenen Konferenzraum auf der Insel Mainau mit Visible Light Communication (VLC) Technologie auszurüsten. Damit soll eine optische WLAN-Umgebung realisiert werden. Das Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI und die Mainau GmbH haben jetzt die erste Projektphase abgeschlossen. Ein weiterer Ausbau ist bis Ende 2016 vorgesehen.
Technische Details